Medal of Honor - Nur das fünfte Rad am Wagen?

Medal of Honor – Nur das fünfte Rad am Wagen?

Kategorie: Battlefield 4, MoH | Autor: | Datum: | Gelesen:

Battlefield-Company.de stellt diese These in den Raum: Ist Medal of Honor nur das 5. Rad am Wagen der Multiplayer-Shooter?

Neben den zwei Giganten Battlefield und Call of Duty, welche seit vielen Jahren um den Shooter-Thron kämpfen, erscheint alle zwei Jahre noch eine weitere, eher unbekannte Reihe namens Medal of Honor.

Unbekannt? Warum unbekannt? Der erste Medal of Honor Teil erschien 1999, während das erste Battlefield erst 2002 und das erste Call of Duty Spiel erst einmal 2003 die Lichter der Welt erblickten. Heute, 2012, steht die Pionierserie MoH im Schatten der zwei beliebten Spielereihen.

Und trotz allem wird dieses Spiel weiterhin von EA unterstützt. Doch zu welchem Preis? Wird Medal of Honor nur ausgenutzt? Wir machten eine schreckliche Entdeckung in einem gerade erschienenen MoH-Trailer. Schaut euch nun dieses Bild an.

Achtet auf die Schriftgrösse – Vergleicht den Medal of Honor- mit dem Battlefield-Schriftzug. Und ja, dies ist in einem Medal of Honor-Trailer vorgekommen. Was fällt euch auf? Genau, Battlefield 4 wird doppelt so gross promotet wie das eigentliche Hauptspiel – Medal of Honor: Warfighter. Traurig, aber wahr.

Wir von Battlefield-Company.de stehen hinter dir, liebes Medal of Honor! Wir freuen uns auf den Herbst – ihr auch? Wie seht ihr das – gibt’s für euch nur BF und CoD? Oder gebt ihr auch einem weiteren Spiel eine Chance?

5 Antworten zu der News “Medal of Honor – Nur das fünfte Rad am Wagen?”

  • Na Na, liebe Leute, habt ihr denn gar nicht bemerkt wie groß man Medal of Honor Warfighter auf der GC dargestellt hat? Der Hauptstand war doch mal echt Klasse.
    Natürlich will man die Verkäufe des Spiels durch den Zugang zur Beta von Battlefield 4 nutzen. So macht man Marketing. Ich bin fest davon überzeugt, dass Medal of Honor Warfighter ein ganz großer Knaller wird. Zur echten CoD Alternative!

    Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  • Also BF4 ist mir jetzt erstmal egal da mich BF3 nicht wirklich überzeugt hat immer noch duzende Bugs und Soundcrashes und da hat man nach einer Zeit einfach kein bock mehr drauf… ich werde mir MoH kaufen weil ich bis jetzt noch keinen der MoH-Reihe gespielt habe und es für meinen Geschmack sehr realistisch ist… vor allem wen ich als PS3 Spieler auf gigantischen Karten spielen darf wo sich nur 12 Mann pro Team suchen gehen -.- na ja ist mir egal… für mich steht aktuell GTA V im Rampenlicht und da sind mir diese Ego-Shooter erstmal nicht so wichtig..

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  • natürich Battlefield und Medal of Honor :-)
    richtig GunnaPanda LangzeitGames

    Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  • Hallo,

    Der Trailer von “MoH” schaut ja nicht schlecht aus das Game wird auch sicherlich Spaß machen aber Ich zu meinen Teil kaufe MoH hauptsächlich wegen der “Battlefield 4 Beta”… :) )

    Die werben nicht umsonst so groß für die BF4 Beta, schlau gedacht! xD

    PS: Was “CoD” betrifft war ich noch nie von begeistert und werde es heute noch nicht.

    MfG
    AntroX

    Daumen hoch 1 Daumen runter 2

  • Also ich fand Medal of Honor viel besser, als es noch im 2. Weltkrieg war…
    Der Teil von 2010 war atmosphärisch im Singleplayer ok, war aber insgesamt nicht überragend, bis auf das Pointstreak-System im Multiplayer.

    Ich bin mal auf den neuen Teil gespannt, aber Battlefield hab ich alle Teile gespielt und geliebt und das wird auch immer so bleiben, so wie es im Moment aussieht..

    Call of Duty ist für mich nur ein Game zum abreagieren und für kurze Gaming-Sessions, nichts für Langzeit.

    lg GunnaPanda ;)

    Daumen hoch 3 Daumen runter 0

Kommentar schreiben: ohne Registrierung oder Anmeldung!

Name (Pflicht):
Mail (wird nicht angezeigt!) (Pflicht):
Website:
Kommentar (Pflicht):
XHTML: Du kannst diese Tag´s benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
*

Partner:

EA Store

Werbung: